Architektur-Modellbau

Architekturmodelle für Projekte, Wettbewerbe und studentische Facharbeiten

Architektur-Modellbau

Noch ziemlich neu ist das Spezialgebiet des Architektur-Modellbaus für Kreativbüros, Studenten und Unternehmen.

Im Januar 2021 wurde in der Holzwerkstatt Frank Dietze in Dresden dieses Geländemodell fertig. Es stellt die Bebauung an einer Hanglage in der Sächsischen Schweiz im Maßstab 1:250 dar. Die Höhenschichten laserten wir aus beschichtetem MDF aus. Die Gebäude des Modells bestehen aus Massivholz Buche. 

Im Auftrag der Gemeinde Neustadt/Sachsen entwickelte die Holzwerkstatt Frank Dietze in Zusammenarbeit mit Dipl.-Ing. Volker Mahn dieses Architekturmodell. Das filigrane Gebäude-Ensemble im Maßstab 1:500 wurde so konzipiert, dass die Teilnehmer des Städteplanerischen Architekturwettbewerbs jeweils eine Einsatzplatte für ihren integrativen Entwurf erhielten.
 
Auf Basis der SLS-Technologie und im 3D-Druckverfahren entstand dieses maßstäbliche Modell als Gemeinschaftsprojekt mit den Gestaltern Jona Bitzan und Volker Mahn.
 
Interdisziplinärer Realisierungswettbewerb für das Freizeit-, Sport-, Kommunikationszentrum am Stadion „Am Walperloh“ Schmalkalden. Die Holzwerkstatt Frank Dietze in Dresden entwickelte dafür das städtebauliche Architekturmodell mit Einsetzplatten.

Über 600 Modell-Bäume, Gebäude und weitere Objekte wurden entwickelt und eingesetzt, um das Gebiet so realistisch wie möglich darzustellen.

 
Dieses Modell wurde im Rahmen eines Architekturwettbewerbs erstellt. Es beinhaltet das Modell des Entwurfs eines Kita-Typenbaus so wie die dazugehörigen Einsetzplatten.
Der Auftraggeber dieses Projektes war das in Dresden angesiedelte Architekturbüro Pussert und Kosch Architekten.
 
Sie sind (angehender) Architekt und benötigen ein perfektes Modell Ihrer Vision oder Idee? Fragen Sie uns, gern entwickeln wir gemeinsam Ihr Unikat.

Ihre Anfrage an uns

Datenschutzhinweis